Montag, 31. Juli 2017

Congratulations to Marc Handte on the successful Bachelor's Degree

We proudly congratulate Marc on his successful final degree as Bachelor of Engineering in Automotive Information Engineering


CONGRATULATIONS!

Marc presented his bachelor's thesis successfully and with outstanding performance at the University of Applied Sciences in Konstanz (HTWG).

Subject of the bachelor's thesis:
I/O- Expansion of existing safety Control units with very high Safety Requirements

We are very proud on our employee, whom we accompanied during his Bachelor's thesis for months, and congratulate him on his excellent performance. Furthermore, we gladly welcome him as a team member in our software development department.


A brief summary of the bachelor's thesis abstract is available in English on request.


Please find the brief summary in German here:

KURZZUSAMMENFASSUNG AUS DEM ABSTRACT DER BACHELORARBEIT


I/O-Erweiterung von bestehenden Sicherheitssteuerungen für Steuerungs- / Lenksysteme
In der heutigen Zeit ist die Modularisierung ein wichtiger Bestandteil der Elektronikentwicklung in Bezug auf Wiederverwendbarkeit und die damit verbundene Kosteneinsparung. Dieses Verhalten macht sich in der Automotivebranche besonders bemerkbar und wirkt sich dadurch auch auf den Sonderfahrzeugbau aus.
Die Bachelorarbeit von Marc beinhaltet sowohl die Definition und Konzeption eines I/O-Erweiterungsmoduls für eine Sicherheitssteuerung bei Einhaltung der bestehenden Sicherheitsarchitektur, als auch die transparente Implementierung der Softwareschnittstelle. Des Weiteren wird auf die Architektur in Form eines Blockschaltbilds genauer eingegangen und die Realisierung des Prototyps im Detail vorgestellt. Mit der geschaffenen Softwareschnittstelle ist es nun möglich, beliebig große Sicherheitssteuerungen mit sehr hohen Sicherheitsanforderungen (z.B. ASIL-D) abzubilden.